Vorstand

Dr. Harald Wiesendanger

Harald Wiesendanger, Vorstand der Stiftung AUSWEGEJahrgang 1956, studierte Philosophie, Psychologie und Soziologie an den Universitäten Basel und Heidelberg; nach der Promotion forschte er als Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) zwei Jahre lang über das philosophische Leib/Seele-Problem.

Der Publizist gilt als Experte für Geistiges Heilen, mit inzwischen über hundert Auftritten in Rundfunk- und Fernsehsendungen. Achtzehn seiner 30 Bücher hat er dieser umstrittenen Heilweise gewidmet, mit der er sich seit Anfang der neunziger Jahre befasst, darunter

  • Das Große Buch vom Geistigen Heilen (5. Aufl. 2005)
  • Geistheiler - Der Ratgeber (5. Aufl. 2007)
  • Geistiges Heilen für eine neue Zeit - Vom 'Wunderheilen' zur ganzheitlichen Medizin (1999)
  • Heilen ohne Grenzen (2. Aufl. 2004)
  • Geistiges Heilen in der ärztlichen Praxis (4. Aufl. 2005)
  • Geistheilungen - Erfolge von A bis Z (2. Aufl. 2004)
  • Wie Jesus heilen. Geistiges Heilen: ein Akt christlicher Nächstenliebe (4. Aufl. 2005)
  • Fernheilen (2004, drei Bände) und Heilen "Heiler"? (3. Aufl. 2009)

Anlässlich der Gründung der Stiftung AUSWEGE erschien 2006 sein Buch "Geistiges Heilen bei Kindern - Ein Ratgeber für Angehörige".

1994 rief Wiesendanger eine Dachorganisation für Heilerverbände ins Leben, deren Erster Vorsitzender er bis 1998 war. Innerhalb von zwei Jahren band er 25 Vereine und Initiativen ein, die zusammengerechnet rund 50'000 Mitglieder vertraten – womit seine Dachorganisation zeitweilig "die größte Initiative ihrer Art in Europa" war (Ärzte Zeitung). Nach vier Jahren zog sich Wiesendanger von diesem Projekt allerdings zurück, weil "auch Geisteskinder mitunter derart missraten, dass man sie schließlich mit einem Seufzer der Erleichterung zur Adoption freigibt".

Eine Bestandsaufnahme des Elends der heutigen Heilerszene, seiner Opfer und Nutznießer, legt er in seinem neuen Buch "Heilen 'Heiler'?" vor (3. erw. Aufl. 2009).

Von 1996 bis 1998 gab Wiesendanger eine Fachzeitschrift für Geistiges Heilen heraus ("Der Heiler").

Seit 1992 führt er eine "Heiler-Datenbank", mit Adressen und Porträts von über 500 Heilern im deutschsprachigen Raum.

Er zählt zu den Mitorganisatoren der "Weltkongresse für Geistiges Heilen" im Rahmen der "Basler Psi-Tage", die von 1983 bis 2005 grenzwissenschaftliche Themen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machten und als weltweit bedeutendste Publikumskongress galten, mit alljährlich rund 7000 Besuchern und bis zu 150 Vertretern von Presse, Funk und Fernsehen.

Mehrfach hat er Geistiges Heilen in Umfragen, Tests und Experimenten wissenschaftlich erforscht, gemeinsam mit Ärzten und Naturwissenschaftlern – unter anderem 1998 in einem ärztlich kontrollierten Fernheil-Test mit 120 chronisch Kranken und 50 Heilern –, "in aufgeschlossener Distanz", wie er sagt, denn "einer Geistheilung bedarf zuallererst die Heilerszene selbst". Für die europaweite, von der EU-Kommission geförderte Fernheilstudie EUHEALS (2001-2004) gewann und koordinierte er rund 470 Heiler aus 21 Ländern, die 400 chronisch Kranke ein halbes Jahr lang fernbehandelten.

Wiesendanger ist Preisträger der Schweizerischen Stiftung für Parapsychologie (1995) sowie des Russischen Forschungszentrums für Traditionelle Volksmedizin in Moskau (1998), Mitglied im Editorial Panel des International Journal of Healing and Caring.

Näheres siehe auch www.psi-infos.de

Geschäftsstelle

Leitung: Katrin Lindenmayr
Kapellenweg 7, 69257 Wiesenbach

  • E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Tel. 0 62 23 - 4860-728
  • Fax 0 62 23 - 4860-729

Vorstand

Dr. Harald Wiesendanger
Zollerwaldstr. 28, 69436 Schönbrunn

  • E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

IVH

Internationale Vermittlungsstelle für herausragende Heiler - eine Einrichtung der Stiftung Auswege

  • Leitung: Dr. Harald Wiesendanger
  • IVH Website
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenportale

Payback Spenden Spendenportal betterplace.org
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten