Unsere Bitte um Mithilfe

 Idylle gesucht - Wo finden unsere Camps ihre ideale Heimat? ... Näheres.

29. Sommercamp der Stiftung AUSWEGE

19. - 27. Mai 2018 in Schwarzenborn, Nordhessen

Neben chronisch kranken Kindern und ihren Familien können auch erwachsene Patienten teilnehmen.


Unser Camport

Impressionen Therapiecamp Schwarzenborn Nordhessen
Flash-Galerie mit Impressionen
Zum Öffnen auf das Bild klicken

Zum wiederholten Mal sind wir in Hessen zu Gast, rund 60 km südlich von Kassel; Bad Hersfeld liegt 20 km westlich.

  • Das "Boglerhaus" trägt seinen Namen nach dem Maler Friedrich Wilhelm Bogler (1902-1945). Der Maler, Textilgestalter, Dichter und Leiter eines Marionettentheaters, der sich auch als Architekt betätigte, baute es selbst und bewohnte es seit 1929.
  • Seit 2006 ist es eine private, modern ausgestattete Jugendherberge auf hohem Niveau mit hotelähnlichem Charakter. Die vielen lobenden Anmerkungen im Gästebuch zeugen vom guten Ruf des Hauses. Es bietet 92 Betten in 32 Doppelzimmern zum Teil mit Balkon und einer dritten Schlafmöglichkeit, einem behindertengerechten Apartment und einem Familienapartment, neben 4 Tagesräumen, die teilweise mit TV und Video/DVD ausgestattet sind. Alle Zimmer bieten eine Dusche und WC.
  • Zum Haus gehört ein gemütliches, weithin bekanntes Speiserestaurant ("Boglerstube") mit ausgezeichneter Küche.
  • Außerdem verfügt es über eine Kegelbahn mit 2 Bahnen, einem Schwimmbad mit Sauna, Tischfußball, Tischtennisplatte, Klavier, Akkordeon, Wireless LAN.
  • Auf dem großzügigem Außengelände befindet sich unter anderem ein Fußballplatz, ein kleiner Wiesensportplatz, ein Waldspielplatz mit Grillplatz, eine Feuerstelle und ein eigener Wald. Ausreichend Parkmöglichkeiten sind vorhanden.
  • Für den Fall, dass wir Anfang November schon vom ersten Schnee überrascht werden, besteht die Möglichkeit zum Rodeln und Langlauf.

Der Ort

Unser Camphaus liegt am Rande von Schwarzenborn, der kleinsten Stadt Hessens mit 1100 Einwohnern, auf ca. 600 m Höhe am Knüllköpfchen: der erloschene Vulkan ist der zweithöchste Berg des Knüllgebirges und gehört zum Schwalm-Eder-Kreis in Nordhessen. Weil junge Frauen im Schwälmer Land zu besonderen Anlässen Trachten mit roten Käppchen tragen, heißt die Gegend "Rotkäppchenland". Die Brüder Grimm sollen dort zu ihrem berühmten Märchen inspiriert worden sein.

Therapiecamp Umgebung Schwarzenborn Kassel

Umgebung

Die herrliche Lage des Boglerhauses lädt zum Wandern und Radfahren ein. Einer der höchsten Erhebungen des Knüllgebirges, das Knüllköpfchen (634 m), kann in fünf Gehminuten erreicht werden und erlaubt einen grandiosen Fernblick. Auch eine Wanderung in den Wildpark Knüll (2,5 Stunden) bietet sich an. Interessante heimatliche Museen befinden sich in der näheren Umgebung. Besonders sehenswert sind die mittelalterlichen Städte Fritzlar, Alsfeld und Homberg (Efze). Die malerische Schönheit der Mittelgebirgslandschaft vulkanischen Ursprungs, die Idylle der bewahrten Natur, das wechselnde Panorama von Tälern und Anhöhen, von Wäldern, Wiesen, Flüssen und Bachläufen sowie die zauberhaften Orts- und Stadtbilder ziehen immer mehr Touristen an.

Anreise

Mit dem Auto: Von Norden und Süden A7, jeweils Ausfahrt Homberg/Efze, Richtung Remsfeld nach Schwarzenborn/Knüllköpfchen. Richtung Südwest von Kirchgasse/Deutsche Ferienroute Alpen-Ostsee. Rechts abbiegen und dann Richtung Julius-Bogler-Straße. Mit der Bahn: Kassel erreichen Sie mit dem ICE. Geeignete Zugverbindungen nach Schwarzenborn finden Sie hier.


Preise

Für kranke Kinder und ihre Angehörigen

  • Behandlungen: gratis
  • Medizinische Beratung: gratis
  • Psychologische Beratung: gratis
  • Kinderbetreuung (durch Erzieherinnen): gratis
  • Freizeitprogramm für Kinder: gratis

Übernachtung in Doppel- oder Dreibettzimmern, incl. Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen):

  • Kinder 0-2 Jahre: gratis
  • Kinder 3-11 Jahre: 46 Euro (Zimmer mit Dusche/WC).
  • Kinder ab 12 Jahre und Erwachsene: 67 Euro (Zimmer mit Dusche/WC).

Für erwachsene Patienten

Behandlungen + medizinische Beratungen + psychologische Beratung + Psychotherapie: 35 Euro pro Tag.

Übernachtung incl. Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen):

  • einzeln 78 Euro (Zimmer mit Dusche/WC)
  • zu mehreren 68 Euro (Zimmer mit Dusche/WC)

Für erwachsene Teilnehmer/ Eltern chronisch kranker Kinder, die außerhalb übernachten, berechnen wir eine Tagespauschale von 35 Euro.

Verpflegung

Frühstück, warmes Mittag- und Abendessen sind in den angegebenen Preisen inbegriffen.

Weitere Leistungen, die im Preis inbegriffen sind:

  • Benutzung Schwimmbad und Sauna
  • Ausleihe der Fahrräder
  • Bettwäsche wird gestellt
  • Handtücher müssen mitgebracht werden; Ausleihgebühr: 3 Euro je Handtuch

Die angegebenen Preise liegen über den in unserem Campdomizil üblichen Sätzen, damit wir aus den Überschüssen für Unterkunft und Verpflegung unserer ehrenamtlich tätigen Teammitglieder (Therapeuten, Kinderbetreuer) aufkommen können. Damit wir das Anwesen allein nutzen können, mieten wir es als ganzes an und zahlen dafür eine Pauschale, die höher ist, als es die Summe einzeln gebuchter Räume wäre.

Außerdem ist zu berücksichtigen, dass jeder Teilnehmer während des Camps durchschnittlich 15 Behandlungs- und Beratungstermine erhält; würden diese außerhalb des Camps zu üblichen Preisen gebucht, entstünden allein dafür Kosten von 1000 bis 1500 Euro.

Eine Rechnung erhalten Sie von uns ca. 1 Monat vor Campbeginn. Ihre Zahlung muss bis spätestens eine Woche vor Campbeginn bei uns eingegangen sein.


Anmeldung

Bei Bedürftigkeit können Sie bei uns finanzielle Unterstützung beantragen.
Hier finden Sie unser Antragsformular für bedürftige Familien.

Hinweis zu den interaktiven pdf-Formularen:Die Formulare lassen sich am Bildschirm ausfüllen und abspeichern. Dies funktioniert zuverlässig aber nur bei installiertem Adobe Acrobat Reader, am besten mit dem aktuellen Internet-Explorer. Firefox und Google-Chrome nutzen seit neuerem eigene pdf-Viewer. Das Ausüllen und Abspeichern funktioniert daher nur zuverlässig, wenn in den Browser-Einstellungen vom Browser-eigenen pdf-Viewer auf den Adobe Acrobat Reader (Adobe Acrobat Forms) umgeschaltet wird. Auch Safari nutzt einen eigenen pdf-Viewer. Bei Problemen drucken Sie die Formulare aus und füllen Sie sie per Hand aus. Senden Sie die Formulare an unsere Geschäftsstelle, per Brief oder Fax.

Infos

Stiftung AUSWEGE / Geschäftsstelle
Katrin Lindenmayr
Kapellenweg 7
69257 Wiesenbach

Tel. 0 62 23 – 48 60 728
Fax 0 62 23 – 48 60 729

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsstelle

Leitung: Katrin Lindenmayr
Kapellenweg 7, 69257 Wiesenbach

  • E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Tel. 0 62 23 - 4860-728
  • Fax 0 62 23 - 4860-729

Vorstand

Dr. Harald Wiesendanger
Zollerwaldstr. 28, 69436 Schönbrunn

  • E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

IVH

Internationale Vermittlungsstelle für herausragende Heiler - eine Einrichtung der Stiftung Auswege

  • Leitung: Dr. Harald Wiesendanger
  • IVH Website
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenportale

Payback Spenden Spendenportal betterplace.org
Auf boost einkaufen und spenden